Über mich

Susan Graf

Vor einigen Jahren bin ich mit dem Material «Ton» in Berührung gekommen. Seither habe ich immer wieder neue Dinge aus Keramik geschaffen. Die Leidenschaft für einzigartige Produkte mit besonderem Nutzen ist auch heute noch da.

 

Auf der Suche nach neuen Ideen lasse ich mich gerne auf Reisen, von der Natur oder von meinen Kunden inspirieren. Dann entstehen neue handgefertigte, dauerhafte Unikate.

 

Ab 2019 werde ich bis auf weiteres nur noch Vereinskurse im Bereich von Dekorationskeramik geben, um mein Augenmerk auf die Herstellung von Urnen zu richten.